Close
WEBINAR I DIENSTAG, 19. JANUAR 2021 I 15:00 UHR CET

„Make lean before going digital“ - Keine digitale Transformation ohne Sanierung der alten IT-Systeme

JETZT REGISTRIEREN
ferdinand-stohr-NFs6dRTBgaM-unsplash
2020 12 migrationsexperten inverse
WEBINAR I DIENSTAG, 19. JANUAR 2021 I 15:00 UHR CET

„Make lean before going digital“ - Keine digitale Transformation ohne Sanierung der alten IT-Systeme

Sie sind ein IT-Entscheidungsträger mit einem dynamischen Mindset und müssen aufgrund der digitalen Transformation Ihre IT-Systeme erneuern? Sie wünschen sich eine andere Herangehensweise sowie einen effektiven und effizienten Werkzeugkasten der es Ihnen ermöglicht tatsächlich zu 100% Ihre Altsysteme abzulösen?

Dann kommen Sie mit auf Ihre Migrationsreise und lernen Sie in diesem Vortrag wie Sie bereits in der Explorationsphase die Grundlage für eine erfolgreiche Ablöse Ihrer IT-Systeme legen. Gewinnen Sie dabei die tiefe innere Sicherheit, IT-Systeme schlank und beherrschbar abzulösen zu können und dabei einen Leuchtturm zu erschaffen, anstatt sich die Reihe von unbeherrschbaren und kostenexplodierenden Projekten einzureihen!

Das Webinar findet in deutscher Sprache statt.

<zur Agenda

We've received your submission
New form submission
Please fill in all the fields

Referenten

Photo Jonas
Jonas Haas
Data Scientist I Solution Engineering
Celonis
Anton Maurer
Anton Maurer
Cerafin
Oliver Wontke
Oliver Wontke
Cerafin

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter

We've received your submission

Please fill in all the fields

Indem Sie dieses Formular absenden, stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Celonis gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu Privacy Policy

Die World Tour verpasst?

Sehen Sie die Event-Highlights und erleben Sie die Zukunft der Business Execution.

Lieber Besucher, wir haben festgestellt, dass Sie eine veraltete Browser-Version verwenden. Teile dieser Seite werden von Ihrem Browser nicht korrekt dargestellt. Für eine korrekte Funktionsweise der Seite empfehlen wir Ihnen, einen alternativen Browser zu verwenden oder Ihren Browser auf eine unterstützte Version anzuheben.