Close

Celonis Process Automation

Die Automatisierung der wichtigsten Schritte in Ihren Geschäftsprozessen steigert die Effizienz Ihres Unternehmens und setzt zusätzliche Ressourcen frei. Wenn Prozesse über verschiedene Systeme hinweg ablaufen, ist eine betriebsfähige Automatisierung nur möglich, wenn diese Systeme miteinander harmonieren. Hier setzt Celonis Process Automation an.

Screenshot - Process Automation - Workflow Builder
Close
vidyard-cover-n5rQmhQgDxvJosYyNzxWe3

Funktionen

Wie funktioniert Process Automation?

Automatisieren Sie Handlungen über verschiedene Anwendungen hinweg

Process Automation ermöglicht es, gewünschte Prozessergebnisse zu erzielen, selbst wenn die dafür notwendigen Handlungen in verschiedensten Systemen gleichzeitig vorgenommen werden müssen. Mit vorkonfigurierten Integrationen zu allen wichtigen Unternehmensanwendungen kann Celonis in Echtzeit Handlungen in diesen Quellsystemen ausführen: SAP, Outlook, GMail, Salesforce und mehr.

Verbinden Sie Prozessschritte ohne Programmieraufwand

Der einfach zu bedienende Point-and-Click Workflow Builder erlaubt es Business Analysten, schnell Workflows zu erstellen, welche die Brücke zwischen verschiedenen Programmen schlagen und so Geschäftsprozesse beschleunigen - ganz ohne darauf zu warten, dass IT-Entwickler eine Speziallösung programmieren.

Passen Sie die Arbeitsabläufe an Ihre Team und Ihre Prozesse an

Individuelle Logiken und personalisierbare Integrationen stellen sicher, dass bestimmte Aktionen automatisch durch das Eintreten von Prozessbedingungen ausgelöst und in nachgelagerten Anwendungen ausgeführt werden können - ganz so, als ob ein Nutzer selbst handeln würde.

Process Automation in Aktion

Process Automation ermöglicht es Ihren Teams, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, hält Systeme auf dem neuesten Stand und beschleunigt automatisch die Unternehmensabläufe.

Screenshot - Process Automation - Connection Points

Vorgefertigte Integrationen und Enterprise APIs

Verbinden Sie Quellsysteme schnell und sicher mittels einfacher Point-and-Click Konfiguration mit voller Unterstützung für RESTful- oder SOAP-Integrationen.

Schließen
Screenshot - Process Automation - Connection Points
Workflow builder - process automation

Point-and-Click Workflow Builder

Erstellen Sie schnell sichere und unternehmenstaugliche Workflows mit anwendungsspezifischen grafischen Menüs und vorkonfigurierten Aktionen.

Schließen
Workflow builder - process automation
process automation screenshot large 2

Business-fokussierte Workflow-Logiken

Stellen Sie Workflows bereit, welche bedingungslogisch auf für die individuelle Fall-ID spezifischen kontextuellen Informationen basieren. Ergreifen Sie Maßnahmen in nachgelagerten Systemen als bestimmter Benutzer, um ein ordnungsmäßiges Tracking und Auditing von Aktualisierungen in den Systemen zu gewährleisten.

Schließen
process automation screenshot large 2
Screenshot - Process Automation - Action Engine Triggers

Echtzeit-Trigger für die Action Engine

Richten Sie Action Engine Trigger ein, um Handlungen im zugrundeliegenden System beim Eintreten bestimmter Bedingungen mittels Process Automation unmittelbar umzusetzen. Halten Sie Daten immer aktuell und eliminieren Sie Reibung proaktiv.

Schließen
Screenshot - Process Automation - Action Engine Triggers
Peter Tasev - Deutsche Telekom Celonis

“The vision I have for my business area is that in five years’ time, nobody will need to touch our transactional system, unless the AI requests or suggests it.”

Peter Tasev
SVP, Procure-to-Pay
Deutsche Telekom

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter

Thank you for your subscription

New Subscription
Please enter an email

Indem Sie dieses Formular absenden, stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Celonis gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu Privacy Policy

Celosphere 2021 verpasst? Entdecken Sie >120 Sessions in unserem On-Demand-Bereich!

Sehen Sie sämtliche Product Sessions, Kunden-Stories, Keynotes und vieles mehr.

Lieber Besucher, wir haben festgestellt, dass Sie eine veraltete Browser-Version verwenden. Teile dieser Seite werden von Ihrem Browser nicht korrekt dargestellt. Für eine korrekte Funktionsweise der Seite empfehlen wir Ihnen, einen alternativen Browser zu verwenden oder Ihren Browser auf eine unterstützte Version anzuheben.