Großunternehmen und Startups: Alexander Rinke spricht auf dem Europäischen Forum Alpbach
July 25, 2016

Das Europäische Forum Alpbach bildet durch seine Veranstaltungen und sein StipendiatInnennetzwerk eine interdisziplinäre Plattform für effektiven gesellschaftspolitischen Dialog und Wissensaustausch. Durch seine Arbeit fungiert das Europäische Forum Alpbach auch als interaktiver, offener Think Tank und Impulsgeber. Vom 01. bis 03. September finden die Wirtschaftsgespräche zum Thema „Ungleichheit – vom Paradox der Wirtschaft“ statt.

Das Kapitalismus schafft Reichtum – und steht in scharfer Kritik, gleichzeitig Demokratie und Chancengleichheit zu schwächen. Wie viel Ungleichheit ist nötig, um wirtschaftliche Beziehungen zu intensivieren und die Konjunktur anzukurbeln? Wann wird aus einem vorteilhaften „gerade genug“ ein problematisches „zuviel“? Wo kann und soll die Wirtschaftspolitik intervenieren, wo nicht? Bei den Alpbacher Wirtschaftsgesprächen geben Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft einen Überblick über die ökonomischen Dimensionen der Ungleichheit und die weitreichenden Konsequenzen, die sich für die Gesellschaft ableiten lassen.

Weitere Informationen:

Webseite Alpbach Forum 2015: Wirtschaftsgespräche
Quelle: Webseite Alpbach Forum 

Back to news
Contact us!

Want to learn more about Celonis? Can we provide you with additional press materials?

Janine Kanters
Marketing & PR

j.kanters@celonis.com