Close
Webinar

Herausforderungen und Best Practices für E-Commerce in der Intralogistik

Jetzt anschauen
ultimate guide
Untitled design 7
Webinar

Herausforderungen und Best Practices für E-Commerce in der Intralogistik

Unabhängig davon, ob Ihr Geschäftsfeld in der Modebranche, in der Agrarwirtschaft, in der Fertigungsindustrie, im Handel oder Dienstleitung angesiedelt ist, die vollständige Transparenz Ihrer logistischen Prozesse ist gerade jetzt von essentieller Bedeutung. In diesem Webinar diskutiert Celonis gemeinsam mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Prof. Dr. Franz Vallée von Vallée & Partner aktuelle Best Practices für Logistiker, mit einem extra Fokus auf E-Commerce.

Wir werden neben vielen anderen Herausforderungen darauf eingehen:

  • wie man all die Retouren bearbeitet, für die es keinen Platz zu geben scheint

  • wie man mit dem Thema Bestände umgeht

  • wie Sie schnell alternative Lieferanten oder Zusteller finden können, wenn Ihr üblicher Prozess überlastet oder gestört ist

  • wie man in solch unsicheren Zeiten mit dem Personalbedarf umgeht

Wir stellen Ihnen Methoden vor, die es Ihnen ermöglichen, schnell, agil und faktenbasiert vorzugehen. Und zeigen, wie Kunden diese Ansätze nutzen, um durch intelligentes und proaktives Handeln (trotz Krisen) ihre Ziele zu erreichen. Haben wir Ihre Aufmerksamkeit geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Teilnahme.

45 Minuten + 15 Minuten Q&A

< zurück zur Übersicht

We've received your submission
New form submission
Please fill in all the fields

Referent

Wissenschaftlicher Leiter
Prof. Dr. Franz Vallée
Geschäftsführender Gesellschafter
Vallée und Partner
Claudia Lannes
Senior Data Scientist
Celonis

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter

We've received your submission
Please fill in all the fields

Indem Sie dieses Formular absenden, stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Celonis gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu.
Lieber Besucher, wir haben festgestellt, dass Sie eine veraltete Browser-Version verwenden. Teile dieser Seite werden von Ihrem Browser nicht korrekt dargestellt. Für eine korrekte Funktionsweise der Seite empfehlen wir Ihnen, einen alternativen Browser zu verwenden oder Ihren Browser auf eine unterstützte Version anzuheben.