Close
Customers Background

Celonis Kunden

Global Player aus jeder Branche transformieren mit Process Mining operative AblĂ€ufe. Hier erfahren Sie mehr darĂŒber, wie sich unsere Kunden mit Celonis erfolgreich fĂŒr die Zukunft aufstellen.

vodafone --white logo
siemens --white logo
cisco --white logo
honeywell --white logo
uber --white logo
loreal --white logo

AusgewÀhlte Kundenstudie

Sysmex

Sysmex is a global leader in hematology diagnostics and testing. With Celonis, Sysmex America has made breakthrough improvements to their Finance processes in cash collection and cash management, recovering $3.4M in overdue payments in just one month. They're also using Celonis to harmonize their IT landscape and prepare for their SAP S/4HANA migration.

Sysmex - Customer Story Video thumbnail
Abspielen TriangleCreated with Sketch.
Close

Kundenstudien

Erleben Sie das Superfluid Enterprise in Aktion - von Finanzen und Kundenservice bis hin zu Fertigung und IT - anhand der Geschichten von Process Mining-Pionieren.

DrÀxlmaier

DRÄXLMAIER

Die DRÄXLMAIER Group setzt auf Process Excellence Software von Celonis, um Prozesse im Bereich Accounts Payable und Purchase-to-Pay zu optimieren.

DRÄXLMAIER
Israel ExpĂłsito Peraza, Vodafone

“Process Mining hilft EntscheidungstrĂ€gern mittels Analysen, die richtigen Entscheidungen zu treffen und den Grundstein fĂŒr die datengestĂŒtzte Organisation der Zukunft zu legen.”

Israel ExpĂłsito Peraza
Head of SCM Data Governance & Analytics
Vodafone
Fallstudie zu Vodafone lesen
Barbara Infante

“Als wir mit Celonis begannen, wollten wir den Zustand unserer Prozesse verstehen und Einblicke hinsichtlich EngpĂ€ssen und Chancen in den Prozessen Order to Cash, Debitorenbuchhaltung und Kreditorenbuchhaltung gewinnen. Celonis bietet nicht nur einfache Dashboards und Metriken, sondern auch Transparenz ĂŒber die zugrunde liegenden Treiber dieser Metriken und ermöglicht so Einblicke in Reibungsbereiche.”

Barbara Infante
Director, Business Process & Data Insights
Becton Dickinson (BD)
Barbaras Blog Post lesen
Nina Ivetic

„Wir sind jetzt in der Lage, Ursachen fĂŒr geringwertige Bestellungen zu ermitteln. Wenn 80 % der Rechnungen 20 % der Ausgaben reprĂ€sentieren, wirkt sich das nicht nur auf den Purchase-to-Pay-Prozess, sondern auch auf die Kreditorenbuchhaltung aus.”

Nina Ivetić
Performance Optimization Manager
AkzoNobel
Webinar zu AzkoNobel ansehen
edp-henriques

“Mit Celonis sind wir in der Lage, verschiedenstee Prozesse miteinander zu verbinden. So können wir jetzt unsere VertrĂ€ge und den Verkaufsprozess zusammen betrachten und unsere bisherigen KPIs ĂŒberdenken, ĂŒberprĂŒfen und neu definieren.”

Ricardo Henriques
Deputy Director, Technology Transformation Programs & Automation
EDP Comercial
Lesen Sie die EDP Geschichte
Subbu Ramakrishnan Novartis

„In den Bereichen Order-to-Cash und Procure-to-Pay haben wir klar von Celonis profitiert – wir können nun sĂ€mtliche Prozessvarianten ĂŒberblicken und Abweichungen von Standardprozessen auf globaler Ebene korrigieren.“

Subbu Ramakrishnan
Head of Design & Architecture, Finance & Procurement Systems
Novartis
2560-Quote Background -6

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter

We've received your submission
Please fill in all the fields

Indem Sie dieses Formular absenden, stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Celonis gemĂ€ĂŸ unserer Datenschutzrichtlinie zu.
Lieber Besucher, wir haben festgestellt, dass Sie eine veraltete Browser-Version verwenden. Teile dieser Seite werden von Ihrem Browser nicht korrekt dargestellt. FĂŒr eine korrekte Funktionsweise der Seite empfehlen wir Ihnen, einen alternativen Browser zu verwenden oder Ihren Browser auf eine unterstĂŒtzte Version anzuheben.