Customers --bg

Celonis Kundengeschichten

Global Player aus jeder Branche nutzen die Leistungsstärke des Execution Management Systems, um ihre Execution Capacity zu maximieren und erstklassige Ergebnisse zu erzielen. Werfen Sie einen Blick auf einige unserer besten Kundengeschichten.

Ausgewählte Kundengeschichte

Sysmex

Sysmex ist ein weltweit führendes Unternehmen in der hämatologischen Diagnostik und Testung. Mit Celonis hat Sysmex America bahnbrechende Verbesserungen in seinen Finanzprozessen erzielt. Durch eine maximierte Performance in der Debitorenbuchhaltung konnte das Unternehmen überfällige Forderungen innerhalb von 9 Monaten um 60% reduzieren. Das Unternehmen nutzt Celonis auch zur Harmonisierung seiner IT-Landschaft und zur Vorbereitung seiner SAP S/4HANA-Migration.

video@3x
Close

Kundengeschichten

Das Celonis EMS hilft Ihnen, Ihre Leistungsfähigkeit in den vier Hauptgeschäftsbereichen zu optimieren: Customer Operations, Finanzen & Verwaltung, Supply Chain & Vertrieb sowie Produktion & Services. Sehen Sie die Ergebnisse in Aktion.

Uber white logo / Vodafone white logo

“Process Mining hilft Entscheidungsträgern mittels Analysen, die richtigen Entscheidungen zu treffen und den Grundstein für die datengestützte Organisation der Zukunft zu legen.”

Fallstudie zu Vodafone lesen

Israel Expósito Peraza - Head of SCM Data Governance & Analytics
Vodafone
BD --white logo

Als wir mit Celonis begannen, wollten wir den Zustand unserer Prozesse verstehen und Einblicke hinsichtlich Engpässen und Chancen in den Prozessen Order to Cash, Debitorenbuchhaltung und Kreditorenbuchhaltung gewinnen. Celonis bietet nicht nur einfache Dashboards und Metriken, sondern auch Transparenz über die zugrunde liegenden Treiber dieser Metriken und ermöglicht so Einblicke in Reibungsbereiche.

Barbara Infante - Director Business Process & Data Insights
Becton Dickinson (BD)
AkzoNobel --white logo

“Wir sind jetzt in der Lage, Ursachen für geringwertige Bestellungen zu ermitteln. Wenn 80 % der Rechnungen 20 % der Ausgaben repräsentieren, wirkt sich das nicht nur auf den Purchase-to-Pay-Prozess, sondern auch auf die Kreditorenbuchhaltung aus.”

Nina Ivetić - Performance Optimization Manager
AkzoNobel
EDP --white logo

“Mit Celonis sind wir in der Lage, verschiedenste Prozesse miteinander zu verbinden. So können wir jetzt unsere Verträge und den Verkaufsprozess zusammen betrachten und unsere bisherigen KPIs überdenken, überprüfen und neu definieren.”

Ricardo Henriques - Deputy Director - Technology Transformation Programs & Automation
EDP Comercial
Novartis --white logo

“In den Bereichen Order-to-Cash und Procure-to-Pay haben wir klar von Celonis profitiert – wir können nun sämtliche Prozessvarianten überblicken und Abweichungen von Standardprozessen auf globaler Ebene korrigieren.”

Subbu Ramakrishnan - Head of Design & Architecture, Finance & Procurement Systems
Novartis
Lieber Besucher, wir haben festgestellt, dass Sie eine veraltete Browser-Version verwenden. Teile dieser Seite werden von Ihrem Browser nicht korrekt dargestellt. Für eine korrekte Funktionsweise der Seite empfehlen wir Ihnen, einen alternativen Browser zu verwenden oder Ihren Browser auf eine unterstützte Version anzuheben.