The Next View und Celonis schließen Partnerschaft, um niederländischen Unternehmen Process Mining auf HANA näher zu bringen.
July 25, 2016

Mit Hilfe von Process Mining können Unternehmen ihre großen Mengen an Prozessdaten gezielt nutzen, um alle auftretenden Varianten eines Prozesses zu visualisieren und zu analysieren. So entsteht schnell Klarheit darüber, wo bewusst oder unbewusst vom Soll-Prozess abgewichen wird. „Von vielen Prozessvarianten erfährt man gar nicht“, erläutert Ronald Lanjouw, Partner bei The Next View. „Aus diesem Grund erscheinen sie nicht oder nur selten auf den eigenen KPI-Dashboards. Hierin liegt noch ein großes und gewinnbringendes Potential. Es geht um Transparenz und stetige Prozessverbesserung – aber auch an Betrugsprävention und Compliance-Unterstützung.“

SAP HANA beschleunigt Process Mining.

Lanjouw sagt voraus, dass Process Mining die SAP Welt im Sturm erobern wird. „Für Process Mining braucht man Rechenkapazitäten. Dank der so genannten In-Memory-Rechenkapazität, die SAP seinen Kunden über die HANA-Plattform anbietet, kommen auch mehr und mehr Organisationen auf Process Mining“, so Lanjouw. „Als Consulting Partner kann The Next View diese Unternehmen bei der Installation, Konfiguration und Implementierung der Celonis Process Mining Lösung unterstützen. Die Datenwissenschaftler von The Next View können Kunden zudem bei der Analyse der Ergebnisse unterstützen, so dass das Process Mining den größtmöglichen Mehrwert erzielt.“

Wertvolle Partnerschaft

Die Partnerschaft mit Celonis passt nahtlos in die Strategie von The Next View, in der Big Data (zusätzlich zu Cloud und Security) eine zentrale Rolle spielt. „Mehrere unserer Datenwissenschaftler wurden von Celonis geschult und sind bereits bei Kunden vor Ort“, berichtet Lanjouw. „Zudem können unsere Leute auf die Unterstützung und Ressourcen von Celonis zählen. Wir sind als erste über neue Produktentwicklungen und Möglichkeiten auf dem Laufenden. Von unserer Seite fließen jede Menge Erfahrung und Best Practices mit ein. Unsere Expertisen in den Bereichen SAP HANA und Big Data greifen hierbei perfekt ineinander und gewährleisten eine erfolgreiche Implementierung.“ Auch für Celonis ist diese Partnerschaft lohnenswert. Tim van Abeelen, Celonis Director Benelux sagt dazu: „Consulting Partner wie The Next View beschleunigen die Adaption von Celonis Process Mining. Zudem kann die bei Kunden gesammelte Erfahrung bei der Implementierung zur Verbesserung des Produkts beitragen“.

Über The Next View

The Next View liefert hochmoderne, benutzerfreundliche Lösungen auf der Grundlage von Big Data, Cloud- und Security-Technologie, die Organisationen dabei behilflich sind, noch mehr aus ihrer SAP-Landschaft herauszuholen. Bei The Next View arbeiten nette, fachkundige Leute, die über einen hohen Kenntnisstand auf den Gebieten von SAP und UX verfügen.

www.thenextview.nl

Back to news
Contact us!

Want to learn more about Celonis? Can we provide you with additional press materials?

Janine Kanters
Marketing & PR

j.kanters@celonis.com