iStock-960862922.jpg

Aufbau eines intelligenten Geschรคfts mit RPA und Process-Mining

By Michelle Mellon
3 min read

Dieser Beitrag wurde ursprรผnglich in Verbindung mit unserem Partner Blue Prism verรถffentlicht.

Wenn wir unser Ziel erreichen wollen, hรผpfen wir selten ganz einfach in ein Fahrzeug, treten aufs Gas und erhoffen das Beste. Stattdessen planen wir eine Route mit Hilfe von Karten und legen ein Tempo fest, um zur gewรผnschten Zeit anzukommen. Warum sollte das Erreichen von Geschรคftszielen anders sein?

Doch Unternehmen, die Lรถsungen wie die Robotik-Prozessautomatisierung (RPA) anstreben, gehen oft mit Volldampf voran, bevor sie entscheiden, wohin sie gehen oder wie sie am besten dorthin gelangen. Also, was ist die Lรถsung?

Viele Unternehmen wenden sich der Process-Mining-Technologie zu. Sie wandelt die Daten des Betriebssystems in eine visuelle Prozessdarstellung um, mit deren Hilfe Sie die nรคchsten Schritte wรคhrend der gesamten Laufzeit Ihrer Initiative planen kรถnnen.

Schauen wir uns ein Beispiel aus der Praxis an:
Ein globales Gesundheitsunternehmen baut ein integriertes Dienstleistungs-Modell auf. Ziel ist es, die Verfรผgbarkeit zu erhรถhen, die Kosten zu senken, die Arbeitsbelastung auszugleichen und die Compliance-Standards einzuhalten. Der Weg hierzu: eine unternehmensweite Ausweitung von RPA.

Sie beginnen mit einem รผberschaubaren Projekt in einem operativen Kernbereich - der Finanzierung. Sie wissen, dass sie zahlreiche manuelle Aufgaben zu untersuchen haben, aber es stellt sich heraus, dass jeder mit lokalisierten Inkonsistenzen kommt. Da es heute nicht mehr mรถglich ist, auf Aufgabenebene zu automatisieren, benรถtigen sie eine durchgรคngige Sicht auf ihren Workflow.

Mit Hilfe der Process-Mining-Technologie entdecken sie mehr als 500 Prozessvarianten, die sie einen unglรผcklichen Prozentsatz ihres Umsatzes von 30 Milliarden Dollar kosten. Indem sie aufschlรผsseln, wo und warum Abweichungen auftreten, kรถnnen sie den Dutzenden von Beteiligten zeigen, welche Verbesserungen erforderlich sind und wo sie die Bemรผhungen um Implementierung oder Erweiterung der Automatisierung auf die grรถรŸten Gewinne konzentrieren kรถnnen.

โ€˜Transparenz ermรถglicht Transformation โ€˜ ist die Idee, die von einem Manager gefรถrdert wird. โ€œIndem Sie Angst und Unsicherheit beseitigenโ€, sagt er, โ€œschulen und inspirieren Sie andere รผber die Mรถglichkeiten von RPA.โ€

Jetzt nutzt das Unternehmen Process-Mining, um die Konsistenz seiner neu automatisierten Prozesse zu รผberwachen und sicherzustellen. Die Process-Mining-Technologie hilft ihnen aber auch, die Auswirkungen zu messen und sicherzustellen, dass sie keine anderen Mรถglichkeiten verpassen, um ihre digitalen und menschlichen Mitarbeiter besser zu integrieren, zu schulen oder deren Effizienz zu maximieren.

Ein intelligentes Geschรคft aufzubauen, bedeutet, Leistungsfรคhigkeit und Klarheit zu erhรถhen. Durch das Hinzufรผgen von Process-Mining zur RPA-Planung werden die Grundlagen fรผr eine reibungslose, kostengรผnstige und nachhaltige Initiative von Anfang bis Ende geschaffen.

Did you like this article?

Maybe others you know will also find it helpful.

About the author

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter

We've received your submission
Please fill in all the fields

Lieber Besucher, wir haben festgestellt, dass Sie eine veraltete Browser-Version verwenden. Teile dieser Seite werden von Ihrem Browser nicht korrekt dargestellt. Fรผr eine korrekte Funktionsweise der Seite empfehlen wir Ihnen, einen alternativen Browser zu verwenden oder Ihren Browser auf eine unterstรผtzte Version anzuheben.